Der Winter wird natürlich auch Pink!



Nur weil es draußen immer grauer und trister wird, bedeutet das noch nicht, dass unsere Kleidung diesem Prinzip folgen muss. Ganz im Gegenteil, je grauer der Himmel desto pinker wird unsere Kleidung ;) Denn keine andere Farbe bringt mehr Stimmung und gute Laune wie das begehrte Pink, oder will mir jemand wiedersprechen? ;)

Hier ein paar Empfehlungen von uns. Gefunden haben wir die netten Teile bei Zalando.de: Wie wäre es zB mit einem pinken Kleid in genialer Strick-Optik? So kuschelig warm und pink kann man sich einen Winter nur wünschen. Dazu lassen sich wunderbar Ankle-Boots oder schicke Stiefeletten kombinieren. Eine schwarze oder graue Leggings kann dabei für optische Ausgeglichenheit und für genügend Wärme an den Beinen sorgen. Aber auch flauschige Söckchen in coolem Pink halten nicht nur die Füße warm, sondern auch das Gemüt bei bester Laune ;) Und wir wollen doch möglichst mit lächelndem Gesicht und ohne Winterdepri durch diese Jahreszeit!!! So schaut mal her (klick vergrößert auch noch):

pinkes Kleidpinker Schal

Im Winter ist in Sachen Pink eigentlich fast alles erlaubt. Ob Mäntel, Pullover, Strickjacken, Wollmützen, Handschuhe oder Tücher alles kann in pink erstrahlen. Allerdings sollte sicherlich darauf geachtet werden, es nicht ganz zu übertreiben (obwohl wir meist der Meinung sind das ist nicht möglich ;) – aber etwas Beruhigung schaffen immer Kontraste wie Schwarz oder dunkles Grau, die das Strahlen des Pinks noch mehr zur Geltung bringen – das ist also eine Aufwertung!

Den letzten Schliff, wie jeder weiß, wird jedem Outfit durch stilsichere Accessoires verpasst. Wessen Kleidung schon in Pink leuchtet, sollte in Punkto Accessoires nicht auf Goldschimmer verzichten. Ob echtes Gold oder Modeschmuck in güldener Optik, diese Accessoires verleihen pinker Kleidung Eleganz und Klasse. Unsere Meinung, hoffe ihr seht das genau so, wenn nicht, bitte um Comments ^^

Der Winter kann also kommen, Pink sei Dank …





Reaktionen zu diesem Beitrag

Ooops, es sieht so aus als ob noch keiner seine Meinung zu diesem Beitrag geschrieben hätte, vielleicht ist er neu. Aber kein Problem. DU kannst helfen und als die erste deine Meinung abgeben, ein Kommentar schreiben oder uns auch sonst was mitteilen. Klingt doch nach einer konstruktiven Art wie man ein paar Minuten verbringen kann? Oder?


Deine Reaktion zu diesem Beitrag: